Bild Firmament.jpg
 

VON DEM MENSCHEN,
DEN WIR LIEBEN, WIRD IMMER ETWAS
IN UNSEREN HERZEN BLEIBEN;
ETWAS VON SEINEN TRÄUMEN,
ETWAS VON SEINER HOFFNUNG,
ETWAS VON SEINEM LEBEN,
ALLES VON SEINER LIEBE.

Bild Welle .jpg
 

TOD & ABSCHIED

Manchmal haben wir Zeit, uns auf den Tod vorzubereiten. Manchmal ist er eine Erlösung. Manchmal kommt er jedoch unerwartet und viel zu früh. Jeder Mensch hinterlässt Spuren und Prägungen, unabhängig davon wie lang oder kurz ein Leben gedauert hat, wie es geführt oder beendet wurde.

In der Abschiedsfeier nehmen wir den Verstorbenen bewusst in die Mitte. Dabei geht es in erster Linie nicht darum, ausschließlich die Biographie dieses Menschen vorzutragen. Es geht vielmehr darum, wie er sein Leben mit dem der anderen verknüpft und verwoben hat. Welche Persönlichkeit war dieser Mensch? Wofür hat er gelebt? Was hat ihn zum Leuchten gebracht? Wofür hat er sich engagiert? Was war ihm wichtig? Welche Ecken und Kanten waren ihm eigen? Welche Wünsche und Träume blieben unerfüllt? Auf welche Weise hat er das Leben seiner Familie geprägt?

 



Bild Durchbruch Fels.jpg
 

WAS WIR FÜR SIE TUN KÖNNEN

Der Tod eines nahestehenden Menschen bedeutet für die Angehörigen eine emotionale Ausnahmesituation. In dieser Phase fühlen sich die Trauernden oft

überfordert, neben allen organisatorischen Entscheidungen zusätzlich eine persönliche Verabschiedung zu planen. Wir unterstützen Sie in der Gestaltung einer freien Verabschiedungsfeier. Erfahrungsgemäß kann eine persönliche, dem Wesen des Verstorbenen entsprechende Zeremonie, den Abschied erleichtern und zum inneren Frieden beitragen.

Behutsam klären wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch, wie die Verabschiedung inhaltlich erfolgen soll. Wir führen einfühlsam durch die Zeremonie und bieten einen sicheren und würdevollen Rahmen, der Ihnen und Ihren Angehörigen während dieses tiefgreifenden Ereignisses Halt geben soll. Ein gutes Abschiednehmen ist zugleich der erste wichtige Schritt im Trauerprozess und gleichzeitig eine Ermutigung, das Leben in kleinen Schritten wieder neu zu gestalten.


Honorar:

Umfasst die Gespräche, die Planung und Durchführung der Verabschiedung an dem von Ihnen gewünschten Ort: € 650,-- plus Fahrtspesen

 

ÜBER UNS

Wer wir sind

Bild Ingrid Homepage.jpg

INGRID HOLZMÜLLER

Rhäticusstr. 1
6900 Bregenz
+43 699 100 18 723

  • geb. 1961, verh., drei erwachsene Kinder

  • Lebens- und Sozialberaterin

  • Akademie für Berufliche Integration

  • Ausbildung in Krisenpädagogik /Krisenberatung und Case Management

  • Langjährige Tätigkeit an einer Familienberatungsstelle

  • Langjährige Erfahrung als Arbeitsassistentin in der beruflichen Integration

  • Erwachsenenbildnerin

Foto Anita.JPG

ANITA BONETTI

Erlenstraße 29
6971 Hard
+43 650 30 17 840

  • geb. 1960, verh., drei erwachsene Kinder

  • Sozialpädagogin

  • Langjährige Erfahrung in der Jugendarbeit

  • Systemische Lebens- und Sozialberaterin

  • Dipl. Ritualgestalterin

  • Mehr über mich und meine Arbeit unter http://www.rituale-gestalten.at/abschied.php

 
Steg ins Meer[1992].jpg

KONTAKT

Wir wollen Ihnen die Unterstützung und Services anbieten, die Sie in diesen schweren Zeiten benötigen.

Danke für's Absenden!

 
Regenbogen[1991].jpg

IMPRESSUM

Verabschiedungen Vorarlberg

Rhäticusstr. 1

6900 Bregenz

Telefon: +43 699 100 18 723

E-Mail: info@verabschiedungen-vorarlberg.at

Website: verabschiedungen-vorarlberg.at